fbpx

Was kann der SWISSMASTER?

Seit 1987 geben wir den SWISSMASTER regelmässig heraus und er hat sich den Bedürfnissen unserer Kunden laufend angepasst.

Zuerst schrieben wir nur über Währungskäufe und –verkäufe für kommerzielle Kunden, also vor allem für die Profis aus den internationalen Treasuryabteilungen und für die Firmen- und Buchhaltungschefs von Schweizer KMUs.

Heute kann jeder (also wirklich jedermann und jede Frau, egal, welches Alter oder welchen Wissensstand) den SWISSMASTER anwenden und umsetzen, wenn er Interesse an den weltweiten Finanzmärkten hat.

Wir verbürgen uns für eine ehrliche Meinung weg vom Mainstream und den üblichen Bankpublikationen. Zudem stehen wir persönlich mit Rat und Tat zur Verfügung, so dass Sie die richtigen Entscheidungen zum richtigen Zeitpunkt treffen.

Machen Sie die Probe aufs Exempel – testen Sie uns aus. Einfach ein eMail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden und Sie erhalten unsere Module forex- und asset-master einen Monat lang gratis zugestellt.
 
 

Lesen Sie den SWISSMASTER jetzt - aktuell. Heute, nicht morgen.
 

2-3 Ausgaben absolut gratis, unverbindlich und ohne Nachfassaktionen. Reagieren Sie bitte jetzt. Nicht wenn es zu spät ist.

Eine spannendere Zeit wie jetzt gibt es ja nicht:

Sie wollen wissen, was im kommenden Jahr auf Sie zukommt.
Sie wollen wissen, welchen Budgetkurs Sie fixieren sollen/müssen/können.
Sie wollen wissen, warum Aktien und vor allem welche interessant bleiben können.
Sie wollen wissen, was mit Bitcoin & Co. passiert.
Sie wollen wissen, was politisch und wirtschaftlich auf der ganzen Welt los ist.
Sie wollen wissen, warum Gold nicht vom Fleck kommt und welche Goldminentitel sich lohnen. 
Sie wollen wissen, ob sich ein Sparplan für Ihr Göttikind lohnt.
Sie wollen wissen, wo und wie Sie schnell Geld verdienen/verlieren können.
Sie wollen wissen, ob Sie eine variable oder eben doch eine Fest-Hypothek abschliessen sollten.

Sie wollen wissen, wieso, was, warum, weswegen, wofür, wie, wer, wo ....

In allen Fragen sind wir Ihr persönlicher Kontakt und Coach. Fragen Sie …

Kann ich mit CHF 10.000 schon Devisen handeln?

Ja, heute kann man sogar noch mit viel weniger Geld auf verschiedenen Banken- und Broker-Plattformen im In- und Ausland Devisen handeln. Zu fairen Preisen. Einfach. Schnell.

Aber bevor Sie so etwas ins Auge fassen und ein Konto eröffnen, reden Sie zuerst mit uns. Das kostet Sie ja nichts und Sie können von unserer Erfahrung nur profitieren. Mit kleinsten Beträgen erwirtschaften wir Gewinne im Devisenmarkt. Sie werden erstaunt sein. 

Senden Sie bei Interesse ein eMail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und Sie können dann immer noch wählen, ob Sie selbst traden wollen - oder ob Sie uns machen lassen.

Warum soll ich Geld auswärts anlegen?

Berechtigte Frage.

Zwischendurch scheint es ja so zu sein, dass Geld verdienen recht einfach ist und alle nur Gewinne machen (können). Die Börse läuft unentwegt aufwärts, der Bitcoin war lange Zeit der Burner und die Währungsentwicklung gibt keinerlei Probleme auf. Aber auch wenn Sie selbst erfahren und erfolgreich sind, lohnt es sich immer, einen Teil Ihres Vermögens und Ihrer Vorsorge zu diversifizieren. Oder sich zumindest eine andere Meinung (second opinion) anzuhören. Das kostet und schmerzt Sie weit weniger als Verluste.

Wir sind absolut unabhängig und brauchen nicht bankeigene Fonds einzubuchen, sondern arbeiten kostengünstigst mit ETF und verzichten auf Retrozessionen seit je her. Über die Konditionen wie Management- und Performance-Fee lässt sich mit uns verhandeln: Haben wir Aufwand, kostet es mehr - sind Sie ein angenehmer und zuvorkommender Kunde, dann kann es darauf hinauslaufen, dass wir gratis für Sie arbeiten.

Schlussendlich zählt einzig der Erfolg - die Performance. Deshalb arbeiten wir gerne mit einer kleinen, fairen Gewinnbeteiligung. Schauen Sie uns über die Schulter und testen Sie uns ein Quartal lang. Sie können dann immer noch mehr investieren, wenn Sie überzeugt sind.