fbpx

Notstand. Ausgeh- oder Ausgangssperre. Kontaktverbot. Reiseeinschränkungen. Kurzarbeit. Arbeitslosigkeit. Notkredit.

Das Corona-Virus (be)trifft uns alle, härter als erwartet, länger als erwünscht. Machen wir das Beste daraus.

Die Aktien sind schon einmal markant gefallen. Das Oel als Wirtschaftsgradmesser ist deutlich eingebrochen. Und sogar das sichere Gold notiert schwächer. Dass wir im SWISSMASTER schon früh auf anstehende Crashs hingewiesen haben, interessiert heute Niemand mehr. Wichtiger ist, was uns die Zukunft bringt.

Was meint jetzt der SWISSMASTER? Informieren Sie sich heute und jetzt, aktuell, direkt, persönlich und ehrlich - und weil es um

- Sie selbst
- Ihr Geld
- Ihr Einkommen
- Ihre Pension

- Ihre Ersparnisse
- Ihre Vorsorge
- Ihre Anlagen
- Ihre Familie
- Ihre Firma
- Ihren Job
- IHRE ZUKUNFT

geht. Nehmen Sie die finanzielle Verantwortung in die Hand. 

Wenn Sie das nicht interessiert, können auch wir nichts daran ändern. Wenn Sie aber ernsthaft wissen wollen, wie Sie das Beste aus dieser Situation machen, dann lesen und prüfen Sie heute und jetzt den SWISSMASTER.

Folgende Angebote gelten - auch für die Tamedia Online Aktion:

A) Eine kostenlose komplette letzte und aktuelle Ausgabe vom SWISSMASTER. Über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anfordern. Kein Nachfassen, keine Auskünfte, keine Hilfestellung.

B) SWISSMASTER für Privatiers CHF 99 via Paypal Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! als Freund und Geschenk oder auf IBAN CH08 0078 1611 1999 1200 0 ohne Rechnung. Das Abo ist befristet, so lange der Notstand in der CH plus 2 Wochen anhält. Keine weitere Verpflichtung, keine automatische Verlängerung. Fragen per eMail werden individuell beantwortet.

C) SWISSMASTER für Firmen, Pensionskassen, Banken CHF 262 inkl. MWST und gegen Rechnung unter Angabe der Rechnungsadresse, der Kontaktperson und bis zu 5 zusätzlichen Verteiler/Leser im Betrieb. Das Abo ist befristet und läuft einen Monat nach Aufhebung des Notstands in der CH aus, also auch keine automatische Verlängerung. Fragen per eMail werden individuell beantwortet.

Noch Fragen? Keine, oder? Fairer geht es nicht. Also, worauf warten Sie noch? Ich bin seit 33 Jahren für Kunden und Leser da und bislang war noch jede Krise eine gute Gelegenheit, etwas zu unternehmen. Unternehmen Sie was, bauen Sie finanzielle Kompetenz auf und aus, Sie werden es nicht bereuen. 

Danke für Ihre Aufmerksamkeit - und bleiben Sie alle gesund.

Jürg Bosshart, Via Uletsch 1, CH-7031 Laax  081/756 75 75   07933034555    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   www.derkursstimmt.ch

Hier noch der beste Link zur aktuellen Lage:

https://www.worldometers.info/coronavirus/